Herzlich willkommen im MEZ Berlin

In Zeiten, in denen die Linke fehlt...

...bedarf es einer klassenbewussten, konkreten Analyse der aktuellen Situation. Das MEZ bietet dazu Abendveranstaltungen und Seminare zu politisch und kulturell relevanten Themen an.

Abendveranstaltung

Referent: Frank Schumann

Uhrzeit: 19:00–21:00

Der Aufstieg der Volksrepublik China zur Weltmacht versetzt die westlichen Mächte in Alarmstimmung. Der Ton gegenüber dem Reich der Mitte wird täglich schärfer, nicht nur in Washington, auch in Berlin, Paris und Brüssel.

Abendveranstaltung

Uhrzeit: 18:00–20:00

In Deutschland und anderen Ländern wenden sich Arbeiter*innen und Ärmere immer mehr von den linken Parteien ab und rechtspopulistischen Kräften zu. Doch was sind die Ursachen dafür? Wie bedrohlich ist diese Entwicklung für die Linke? Und wie können wir gegensteuern? Darüber wird in und außerhalb der Linken leidenschaftlich debattiert.

Aus aktuellem Anlass

Gegenwärtige Veranstaltungen im MEZ

Aufgrund der Situatuion rund um das Coronavirus COVID-19 finden gegenwärtig nur wenige Veranstaltungen unter entsprechenden Hygienevorschriften im MEZ statt. Wir bitten um Verständnis. Wir beabsichtigen, die abgesagten Veranstaltungen an späteren Terminen durchzuführen.

Bleibt gesund!

Marianna Schauzu und Andreas Wehr

Der Newsletter des MEZ Berlin

Der MEZ-Newsletter wird, mit Ausnahme der Sommerpause, monatlich versandt. Wir informieren Sie darin über die im MEZ stattfindenden Veranstaltungen sowie über das Erscheinen von Publikationen.