MASCH Kapitallesekurs 2016

24.02.2016

19:00 - 21:00 Uhr

Beginn des 10-teiligen MASCH Kapitallesekurses unter Leitung von Helmut Dunkhase, Mathematiker.

Der Kurs befasst sich mit dem ersten Band des Kapitals. Er richtet sich in erster Linie an Menschen, die etwas genauer wissen wollen, was in diesem bedeutendsten Werk von Karl Marx steht, d.h.an Interessierte, die sich bisher wenig damit beschäftigt haben, die "Lücken" ihrer bisherigen Rezeption schließen oder verschüttetes Wissen vorangegangener Lektüre auffrischen wollen. Im Vordergrund steht die Vermittlung von Wissen und Kenntnissen, weniger metakritische Reflexionen.

Anmeldung erbeten unter: info@mez-berlin.de

Weiterlesen …

MASCH Grundkurs Marxismus - Teil VI. Das Kommunistische Manifest

23.02.2016

19:00 - 21:00 Uhr

Schulungskurs unter Leitung von Conny Renkl, Publizist

Lektüre: Karl Marx und Friedrich Engels, Manifest der Kommunistischen Partei (MEW 4, S. 459-493)

Auftaktveranstaltung am Dienstag, 23. Februar 2016, 19 Uhr mit Thomas Kuczynski, Ökonom, zum Thema: Warum sollten wir heute das "Kommunistische Manifest" lesen?

Das von Karl Marx und Friedrich Engels um die Jahreswende 1847/48 im Auftrag des Bundes der Kommunisten verfasste Manifest der Kommunistischen Partei, später auch kurz als Kommunistisches Manifest bezeichnet, ist eine der bedeutendsten politischen Schriften der Geschichte und neben „Das Kapital“ von Karl Marx eines der einflussreichsten Werke des wissenschaftlichen Sozialismus/Kommunismus (Marxismus) mit prägendem Einfluss auf die Arbeiterbewegung und die Geschichte des 20. Jahrhunderts. Es erschien am 21.Februar 1848 in London.

Anmeldung erbeten unter: info@mez-berlin.de

Weiterlesen …

MASCH Grundkurs Marxismus - Teil V. Marxistische Staatstheorie

12.01.2016

18:30 - 21:00 Uhr

Schulungskurs an fünf Abenden unter Leitung von Conny Renkl, Publizist, und in einem Tagesseminar mit Sabine Kebir, Kultur- und Politikwissenschaftlerin.

Erster Termin: Dienstag, 12. Januar 2016, 18.30 Uhr

Die marxistische Staatstheorie droht immer mehr aus dem öffentlichen Diskurs zu verschwinden. Wie aktuell das Verständnis des Staates als »Werkzeug zur Ausbeutung der unterdrückten Klasse« noch immer ist, lässt sich nirgends so pointiert nachlesen wie in Lenins Klassiker Staat und Revolution.

Anmeldung erbeten unter: info@mez-berlin.de

Weiterlesen …

MASCH Grundkurs Marxismus - Teil IV: Imperialismus

04.11.2015

18:30 - 21:00 Uhr

Schulungskurs an vier Abenden und in einem Tagesseminar unter Leitung von Conny Renkl, Publizist. Erster Termin: Mittwoch, 4. November 2015, 18.30 Uhr.

Im Frühjahr 1916, mitten im ersten Weltkrieg, verfasste Lenin in Zürich die Schrift Der Imperialismus als höchstes Stadium des Kapitalismus (LW 22, S.189-309). Darin hat er die fünf wesentlichen Elemente des Imperialismus beschrieben.

Anmeldung erbeten unter: info@mez-berlin.de

Weiterlesen …

MASCH Grundkurs Marxismus - Teil III: Politische Ökonomie

03.06.2015

18:30 - 21:00 Uhr

Schulungskurs unter Leitung von Conny Renkl, Publizist

Mittwoch, 3. Juni, 18:30 Uhr  

Weiterlesen …

Kapitallesekurs 2015

25.02.2015

19:00 - 21:00 Uhr

Kapitallesekurs 2015 mit Helmut Dunkhase

Weiterlesen …

MASCH Grundkurs Marxismus – Teil II: Philosophie

28.01.2015

anhand der Schrift von Friedrich Engels Ludwig Feuerbach und der Ausgang der klassischen deutschen Philosophie   

Unter Leitung von Conny Renkl

Beginn: Dienstag, 28.01.2015, 18:30 Uhr  

Weiterlesen …

MASCH Grundkurs Marxismus – Teil I: Einführung in den wissenschaftlichen Sozialismus

28.10.2014

18:30 - 21:00 Uhr

anhand der Schrift von Friedrich Engels Die Entwicklung des Sozialismus von der Utopie zur Wissenschaft  

Unter Leitung von Conny Renkl

Beginn: Dienstag, 28.10.2014, 18:30 Uhr  

Weiterlesen …

Kapitallesekurs 2014

19.03.2014

19:00 - 21:00 Uhr

Kapitallesekurs 2014 mit Helmut Dunkhase

Weiterlesen …